PRP Köln-Eigenbluttheraphie-vampirlifting

EIGENBLUTTHERAPIE (PRP) KÖLN

VORTEILE DER EIGENBLUTTHERAPIE IN KÖLN

  • Hautstraffung – ohne OP, ohne Schmerzen und ohne Narben
  • Straffung von Falten und Hautunebenheiten, wie z.B. Aknenarben
  • natürliche und effektive Methoden
  • über 10.000 erfolgreiche Behandlungen & 25 Jahre OP-Erfahrung
  • über 600 positive Bewertungen & Erfahrungen
gesicht-op

MIT EIGENBLUTTHERAPIE ZU MEHR JUGENDLICHER STRAHLKRAFT

Wie traumhaft es doch wäre, wenn sich unser Körper ganz von alleine wieder verjüngen könnte – ohne künstliche oder überteuerte Hilfsmittel. Was sich im ersten Moment als Traumvorstellung anhört, ist gar nicht so unrealistisch! Unser Blut ist nämlich ein wahres Wundermittel – der Schlüssel zur Jugendlichkeit strömt direkt durch unsere Adern! PRP (PLATELET RICH PLASMA) ist das Zauberwort und ein Trend in der natürlichen Faltenbehandlung. Bei PRP handelt es sich um konzentriertes Blutplasma, also Blut ohne rote Blutkörperchen. Es enthält eine besonders hohe Menge an Blutplättchen, Wachstumsfaktoren und Proteinen.

Diese stimulieren die Regeneration Ihrer Hautzellen und lassen Sie so frischer und vitaler aussehen. Fältchen glätten sich, und die Haut wirkt wieder straffer. Jung aus sich selbst! Hier wird ein ganz eigener und individueller Verjüngungsprozess aktiviert. Diese sanfte Methode hat mehrere Bezeichnungen: von Vampir Lifting bis zur Eigenbluttherapie. Der Behandlungserfolg ist hocheffektiv! In unserer Praxis Lege Artis gehen wir ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche ein. Nehmen Sie Kontakt auf, um die moderne Methode des Vampir Liftings bei einem persönlichen Beratungsgespräch kennenzulernen.

Kurzinformationen zur Eigenbluttherapie

Sie haben Fragen zu den Kurzinformationen oder der Behandlung? Kontaktieren Sie uns hier!

Ablauf OP Dauer

OP-Dauer

Ca. 1 Stunde

Ablauf Aufenthalt

Aufenthalt

Ambulant

Ablauf Narkose

Narkose

Lokale Betäubung

Ablauf Preis

Kosten

Ab EUR 499,-

Ablauf Fäden

Fäden

Keine

Ablauf Nachsorge

Nachsorge

Keine UV-Strahlung; eincremen

Ablauf Schonzeit

Schonzeit

1 Tag

Ablauf Sport

Sport

1-2 Wochen

Dr. Martin Böttcher Experte Arzt

Veröffentlicht durch:

Dr. med. Martin Böttcher

Mit Dr. med. Martin Böttcher haben Sie einen Arzt an Ihrer Seite, der Sie ehrlich und einfühlsam berät. Seine kreative Ader und sein Geschick in handwerklichen Dingen kann er im Bereich der plastischen Chirurgie voll einbringen. Nach seinem Studium an der renommierten RWTH Aachen arbeitete er unter anderem mehrere Jahre bei Dr. med. Bromba in Essen-Kupferdreh, in dessen Abteilung ein besonderer Schwerpunkt auf der ästhetischen Chirurgie liegt. Während seiner Zeit dort schloss Dr. med. Martin Böttcher erfolgreich seine Facharztausbildung zum plastisch-ästhetischen Chirurgen ab. Auf den Portalen JAMEDA und Google loben die Patient*innen seine Kompetenz und empathische Art.

 

Dr. med Martin Böttcher ist Mitglied bei folgenden Fachverbänden:

mitgliedschaften-plastiche Chirurgie-arzt

Die Behandlung selbst war angenehm

Bewertung vom September 2022

„Ich habe schnell einen Termin bekommen. Im Vorgespräch wurde ich gut aufgeklärt und nicht zu einer Entscheidung gedrängt. Die Behandlung selbst war angenehm in ihrem Ablauf, ich habe mich gut aufgehoben gefühlt.“

Einfach top

Bewertung vom Juli 2022

„Ein sehr kompetenter, einfühlsamer und erfahrender Arzt/Chirurg. Ich habe mich sehr gut betreut und aufgehoben gefühlt. Mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden. Einfach top!“
Fachaerzte Team und Experten in Koeln - Dr. Kaessmann, Dr. Boettcher und Dr. Wefers

Welchem Arzt kann ich vertrauen?

Bei Dr. Claudius Kässmann (mi) und seinem Facharzt Team Dr. Martin Böttcher (re) und Dr. Natalie Wefers (li) sind Sie in den besten Händen, wenn Sie Ihrem Gesicht wieder jugendliche Frische verleihen wollen. Unsere Klinik Lege Artis ist DIE Adresse für Ihre Eigenbluttherapie in Köln und NRW.

Als erfahrene und kompetente Plastische Chirurgen legen unsere zertifizierten Experten äußerst großen Wert auf ästhetische und natürliche Ergebnisse und Ihre Sicherheit. Mit über 25 Jahren Erfahrung als praktizierende Fachärzte für Ästhetische und Plastische Chirurgie sorgen Dr. Claudius Kässmann, Dr. Martin Böttcher und Dr. Natalie Wefers dafür, dass Sie rundum zufrieden sind und sich in Ihrer Haut wieder wohlfühlen! Sichere und moderne Techniken sowie eine ausgewiesene ärztliche Routine garantieren Ihnen volle Zufriedenheit und ein nachhaltiges Ergebnis: eine natürlich schöne und frische Ausstrahlung.

Überzeugen Sie sich selbst auf den Ärzteportalen JAMEDA oder ESTHETICON, dort berichten Patientinnen und Patienten zufrieden von ihren tollen Ergebnissen und positiven ERFAHRUNGEN in unserer Klinik. Ob Sie den richtigen und besten Arzt für Ihren ästhetischen Eingriff gefunden haben, wissen Sie neben Fachbezeichnungen, Mitgliedschaften in Fachverbänden sowie Bewertungen im Internet erst, wenn der Arzt sich für die Beratung wirklich Zeit nimmt. Überzeugen Sie sich selbst von unserer Klinik in Köln und Bergisch Gladbach – in Bezug auf Ausstattung, Hygiene, Freundlichkeit und Service – und davon, dass Dr. Claudius Kässmann, Dr. Martin Böttcher und Dr. Natalie Wefers als erfahrene, ehrliche und empathische Ärzte ganz für Sie da sein werden.

To Make You Happy Motto

To make you happy!

Ganz nach unserer Mission erfüllen wir Ihre Wünsche und sind für Sie da! 25 Jahre operative Erfahrung, Qualität und Freundlichkeit von Dr. Kässmann, Dr. Böttcher und Dr. Wefers werden Sie nicht nur überzeugen, sondern Sie werden sich in unserer Praxis – Ihrer Nummer 1 für Ästhetische & Plastische Chirurgie in Köln und Bergisch Gladbach – rundum wohlfühlen.

Facelift

WANN MACHT DIE PRP-BEHANDLUNG SINN?

Viele Alterungsprozesse entstehen dadurch, dass der Körper absterbende Zellen nicht schnell genug ersetzen kann. Erschlaffte Haut, Pigmentflecken und tiefe Falten sind die sichtbare Folge dieses natürlichen Alterungsprozesses. Aber auch unschöne Narben im Gesicht und Körper, zum Beispiel nach einem operativen Eingriff oder einer vergangenen Akne-Erkrankung, werden nur bis zu einem bestimmten Grad von unseren Hautzellen regeneriert. Zur Behandlung dieser Anliegen werden häufig körperfremde oder chemische Wirkstoffe hinzugezogen, welche jedoch nicht immer von allen Patienten gleich gut vertragen werden. Das für das Vampir Lifting verwendete PRP wird aus dem eigenen Blut entnommen und kommt ohne fremde Wirkstoffe aus! Die darin enthaltenen körpereigenen Wachstumsfaktoren und Stammzellen kurbeln die Prozesse der Zellerneuerung wieder an und ermöglichen so eine regenerierte und ebenmäßige Haut.

Wir haben für Sie neben dem Vampir Lifting viele weitere sanfte Methoden, die Ihre Haut wieder jünger, vitaler und frischer aussehen lassen. Ganz individuell gehen wir auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche ein. Nehmen Sie Kontakt auf, um die modernen Methoden der Gesichtsstraffung von Lege Artis bei einem persönlichen Beratungsgespräch kennenzulernen.

Dr. Martin Böttcher Experte und Arzt
„Mein Ziel ist es, die Selbstheilungskräfte der Haut zu aktivieren und dabei ein harmonisches, natürliches Ergebnis zu erzielen – für ein zeitloses Strahlen, das die wahre Schönheit meiner Patienten zum Vorschein bringt.“

Dr. med. Martin Böttcher

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Köln

WIE WIRKT DAS VAMPIR LIFTING?

PRP bedeutet „Plättchen-reiches Plasma“ (engl. Platelet-Rich Plasma) und wird aus unserem körpereigenen Blut gewonnen. Unser Blut enthält verschiedenste lebende Zellen, zum Beispiel Thrombozyten, die Blutplättchen. Bei PRP handelt es sich um konzentriertes Blutplasma. Darin befinden sich besonders hohe Mengen an Blutplättchen, Wachstumsfaktoren und Proteinen. Das gewonnene Plasma wird bei der Eigenbluttherapie zur Verjüngung verwendet und sorgt unter anderem an Haut, Bindegewebe und Narben für eine sogenannte autologe Zellregeneration sowie Wundheilung. Dadurch werden auch andere Zellen wie Fibroblasten indirekt aktiviert. Es entstehen neues Kollagen, Elastin, neue Blutgefäße und junge Zellen.

Hier sind die wichtigsten Wachstumsfaktoren, die im PRP nachweisbar sind:

  • TGF-beta: aktiviert neues und fördert bestehendes Zellwachstum
  • PDGF-AB: stimuliert Zellwachstum und Fibroblasten Chemotaxis (Einwanderung)
  • bFGF: aktiviert Fibroblasten
  • IGF: stimuliert Kollagensynthese und Fibroblasten Migration

100% Weiterempfehlung auf Jameda

Claudius Kässmann – jameda.de

Die Top-Adresse in Köln für Ästhetische & Plastische Chirurgie! Über 600 Patienten empfehlen Dr. Claudius Kässmann beim größten Arztportal Jameda zu 100% weiter und bewerten ihn mit der Bestnote!

Jameda

Patientenstimmen

Bewertungen auf Jameda

Es ist perfekt geworden.

„Es ist perfekt geworden. Ich bin mehr als zufrieden und kann ihn wärmstens empfehlen. Ich habe mich selten so gut beraten gefühlt von einem Arzt. Sehr kompetenter Chirurg mit viel Erfahrung.“

Ich kann Dr. Böttcher absolut weiterempfehlen.

„Ich kann Dr. Böttcher absolut weiterempfehlen. Er ist ein sehr kompetenter, einfühlsamer und erfahrender Arzt/Chirurg. Ich habe mich sehr gut betreut und aufgehoben gefühlt. Mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden. Einfach top!“

prp-eigenbluttherapie-morpheus-facelifting-koeln

WIE FUNKTIONIERT DIE EIGENBLUTTHERAPIE MIT PRP?

Für die Herstellung von PRP werden Ihnen ca. 20 ml Blut abgenommen. Dieses wird sofort zentrifugiert, um die flüssigen und festen Bestandteile des Blutes zu trennen.

Mit einem speziellen Verfahren werden also die roten Blutkörperchen vom Blutplasma getrennt. Der wirksame Teil wird für die Behandlung entnommen. Das Blutplasma kann auch nach Wunsch und Behandlungstiefe mit anderen Substanzen wie Hyaluron für eine längere und bessere Wirksamkeit erweitert werden. Die so gewonnenen Wachstumsfaktoren werden über hauchdünne Nadeln in die Haut zurückgebracht oder mit anderen effektiven Verfahren wie der RADIOFREQUENZTHEARPIE kombiniert.

Unmittelbar nach der Behandlung findet eine leichte Straffung der Haut statt – der Erfolg der Behandlung ist direkt sichtbar. In den Tagen und Wochen danach entfalten die Wachstumsfaktoren des PRP ihre volle und natürliche Wirkung zur Kräftigung und Straffung der Haut. Um einen optimalen Effekt zu erzielen, sollte die Behandlung zunächst nach 4 bis 6 Wochen und dann je nach Bedarf wiederholt werden. Allerdings macht eine Auffrischung spätestens nach 12 Monaten Sinn, da nur so der Effekt stabilisiert und verstärkt werden kann.

Überzeugende Vorher-Nachher Bilder

Dr. Claudius Kässmann, Dr. Martin Böttcher und Dr. Natalie Wefers können beste Ergebnisse aufgrund jahrzehntelanger operativer und nicht operativer Erfahrungen aufweisen. Leider ist es uns aufgrund der deutschen Gesetzgebung nicht gestattet, auf unserer Website Vorher-Nachher-Bilder zu zeigen. Für viele Patienten sind aber gerade diese Fotos wichtig, da sie nicht nur die Ergebnisse inklusive der verbliebenen Narben zeigen, sondern auch viel über die Qualität des Operateurs / Behandlers aussagen.

In einer ausführlichen, unverbindlichen Beratung in der Lege Artis Klinik Köln können wir Ihnen viele Vorher-Nachher-Bilder und Ergebnisse unserer Eingriffe zeigen und Ihnen beweisen, dass Dr. Claudius Kässmann, Dr. Martin Böttcher und Dr. Natalie Wefers sowie das gesamte Lege Artis Team nach allen Regeln der ärztlichen Kunst arbeiten.

Focus Siegel – Wir bieten Qualität!

Qualitätssiegel Patientenzufriedenheit

Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt und an erster Stelle! Deshalb wurde unsere Praxis Lege Artis mit dem Qualitätssiegel für Qualität ausgezeichnet! Bei uns – Ihrer Nummer 1 für Plastische & Ästhetische Chirurgie in Köln und Bergisch Gladbach – können Sie sich sicher und rundum wohlfühlen!

GALA Siegel als Top Experte

Gala Siegel Bewertungen

Dr. Claudius Kässmann, Dr. Martin Böttcher und Dr. Natalie Wefers – die Ärzte für Ästhetische & Plastische Chirurgie DER Praxisklinik Lege Artis in Köln und Bergisch Gladbach – wurde von dem TOP Beauty Magazin Gala gekürt: Wir gehören zu den 200 besten Ärzten auf dem Fachgebiet der Ästhetischen & Plastischen Chirurgie.

Informieren Sie sich über alle ZERTIFIZIERUNGEN von Lege Artis.

KOSTEN FÜR EIN VAMPIR LIFTING

Die Kosten für die Eigenbluttherapie werden nach persönlichen Voraussetzungen auf Basis der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) berechnet. Die Behandlung liegt bei ca. 550,- €. Der endgültige Preis ist davon abhängig, ob noch weitere Verfahren wie z.B. die Radiofrequenztechnologie hinzugezogen und kombiniert werden und kann erst nach einer umfassenden Erstberatung mit Untersuchung durch unsere erfahrenen Ärzte festgelegt werden.

Haben Sie Fragen zu den Preisen? Dann rufen Sie uns gerne an! Unsere Kolleginnen geben Ihnen gerne Auskunft.

WAS IST NACH DER THERAPIE ZU BEACHTEN?

Nach einer Eigenbluttherapie können Sie sofort den Heimweg antreten und wie gewohnt Ihrem Alltag nachgehen. Je nachdem, ob die Behandlung mit einer Radiofrequenztherapie kombiniert wurde, sollten Sie für ein paar Tage die Sonne meiden und sich hauptsächlich in Innenräumen aufhalten. Nach der Behandlung können die behandelten Regionen leicht geschwollen bzw. gerötet sein, durch Kühlen geht die Schwellung unmittelbar wieder zurück. Die Haut sollte im Anschluss mit feuchtigkeitsspendenden Lotionen, Gels oder Cremes gepflegt werden. Sollte das gewünschte Ergebnis noch nicht perfekt sein, kann die durchgeführte Behandlung nach einiger Zeit wiederholt werden.

gesicht-fadenlifting-koeln-gesichtsstraffung-ohne-op-1

WELCHE METHODEN GIBT ES NOCH FÜR EIN JUNGES GESICHT?

Nicht-operative Liftings wie das Fadenlifting, die Radiofrequenztechnologie oder Faltenunterspritzungen sind hervorragende sanfte Alternativen zu einem operativen Eingriff. Mit diesen schonenden Methoden können erste Alterserscheinungen effektiv behandelt werden, um Gesicht und Augen neu zu modellieren und zu straffen – ganz ohne OP und ohne Narben. Für Unebenheiten, Pigmentflecken oder unschöne Narben bieten chemische Peelings eine Lösung, um mehr Strahlkraft und Ebenmäßigkeit zu erlangen.

Unsere Klinik für Ästhetische & Plastische Chirurgie in Köln und Bergisch Gladbach bietet Ihnen je nach individuellem Bedarf folgende Methoden der Gesichtsverjüngung und -Behandlung an:

Lassen Sie sich von unseren Experten unverbindlich beraten, welche Methode zu Ihrem optimalen Ergebnis führt. Profitieren Sie von dem fundierten Wissen und der langen Erfahrung unserer spezialisierten Fachärzte für alle Gesichtsstraffungen und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Häufig gestellte Fragen

FAQS: HÄUFIGE FRAGEN ZUR EIGENBLUTTHERAPIE

Wann ist eine Eigenblutbehandlung sinnvoll?

Diese Behandlungsmethode wird vor allem zur Verbesserung der Hautqualität, bei Volumenverlusten im Gesicht oder zur Faltenreduktion und Elastizitätssteigerung im Gesicht eingesetzt. Dadurch wird das Gewebe an der gewünschten Stelle verjüngt, ohne ein künstliches Erscheinungsbild zu kreieren.

Was kostet eine PRP Behandlung?

Eine PRP Behandlung liegt bei 499€ pro Sitzung.

Was ist ein Vampirlifting?

Vampirlifting ist eine andere Bezeichnung für die Faltenbehandlung mit PRP/Eigenblut. Auch Draculalifting ist ein geläufiger Begriff. Dabei handelt es sich um Wachstumsfaktoren, die aus dem flüssigen Bestandteil des EIGENEN Blutes, dem Serum, gewonnen werden. Diese stimulieren die Regeneration Ihrer Hautzellen und lassen Sie so frischer und vitaler aussehen.

Dr. Martin Böttcher Experte Arzt

Geprüfter Content

Die Information auf der Seite Eigenbluttherapie in Köln beruhen auf aktuellen medizinischen Standards und wurden durch Dr. med. Martin Böttcher vor der Veröffentlichung geprüft. Mehr zu Dr. med. Martin Böttcher können Sie in seinem Lebenslauf nachlesen.