Bruststraffung mit Implantat in Köln

Frau in Badeanzug nach einer Bruststraffung mit Implantat

Vorteile einer Bruststraffung mit Implantat in Köln

  • effektive & langanhaltende Methode
  • Mehr Volumen und Festigkeit – sichtbar und spürbar
  • über 10.000 erfolgreiche OPs & 25 Jahre OP-Erfahrung
  • über 600 positive Bewertungen & Erfahrungen
  • DIE Experten für Bruststraffung in Köln und NRW

Vorteile einer Bruststraffung mit Implantat in Köln

  • effektive & langanhaltende Methode
  • Mehr Volumen und Festigkeit – sichtbar und spürbar
  • über 10.000 erfolgreich OPs & 25 Jahren OP-Erfahrungen
  • über 600 positive Bewertungen & Erfahrungen
  • DIE Experten für Bruststraffung in Köln und NRW

Dank einer Bruststraffung mit Implantat ist es möglich, der erschlafften und leeren Brust ihr jugendliches Aussehen wiederzugeben. Insbesondere nach der Schwangerschaft oder nach Gewichtsverlust fehlt der Brust nicht nur die Festigkeit und Form, sondern auch das Volumen! Bei großen und kleinen Brüsten mit deutlicher Erschlaffung ist es sinnvoll, sie zu straffen und mit durch den Einsatz von Implantaten zu vergrößern. Grundsätzlich ist dieser Kombinationseingriff für alle Frauen geeignet, die die Größe ihrer Brust vergrößern möchten. 

Mehr Volumen und Festigkeit – sichtbar und spürbar. Da jede Frau aber unterschiedliche Voraussetzungen für eine Bruststraffung hat, wird Dr. Claudius Kässmann oder Dr. Martin Böttcher Sie persönlich beraten, welche Methode der Bruststraffung individuell für Sie geeignet ist. Hier können Sie auch ALLE Fragen stellen.

Wichtige Informationen im Überblick

OP-DAUER 2-3 Stunden
AUFENTHALT 1 Nacht
NARKOSE Vollnarkose
KOSTEN individuell nach Indikation
FÄDEN selbstauflösend
NACHSORGE Mieder für 4 Wo
SCHONZEIT 1–3 Wo
SPORT nach 4-6 Wo

Welchem Arzt kann ich bei einer Bruststraffung vertrauen?

Drei Experten für die Bruststraffung mit Implantat : Dr. Münchow, Dr. Kässmann und Dr. Böttcher

Ob Bruststraffung, Brustvergrößerung oder Brustverkleinerung: Dr. Claudius Kässmann (li) und sein Facharzt-Kollegen Dr. Martin Böttcher (re), sind Spezialisten für Brust-OPs. Dabei ist unsere Klinik Lege Artis DIE Adresse für ihre Bruststraffung in Köln und NRW. Als erfahrene und kompetente Plastische Chirurgen legen unsere zertifizierten Experten großen Wert auf ästhetisch geformte Brüste und auf Ihre Sicherheit. Mit über 25 Jahren Erfahrung als praktizierender Facharzt für Ästhetische und Plastische Chirurgie sorgt Dr. Claudius Kässmann oder Dr. Martin Böttcher dafür, dass Sie rundum zufrieden sind und sich in Ihrem Körper wieder wohlfühlen! Machen Sie sich selbst ein Bild durch unsere FACHARTIKEL ÜBER BRUSTSTRAFFUNGEN sowie Nachher-Beispielbilder aus unserer Klinik für Plastische Chirurgie in Köln. Sichere und moderne OP-Techniken sowie eine ausgewiesene ärztliche Routine garantieren Ihnen volle Zufriedenheit und ein nachhaltiges Ergebnis: volle und straffe Brüste.

Überzeugen Sie sich selbst auf den Ärzteportalen JAMEDA oder ESTHETICON, dort berichten Patientinnen zufrieden von ihren tollen Ergebnissen und POSITIVEN ERFAHRUNGEN in unserer Klinik. Ob Sie den richtigen und besten Arzt für Ihren ästhetischen Eingriff gefunden haben, wissen Sie neben Fachbezeichnungen, Mitgliedschaften in Fachverbänden sowie Bewertungen im Internet erst, wenn der Arzt sich für die Beratung wirklich Zeit nimmt. Überzeugen Sie sich selbst von unserer Klinik in Köln und Bergisch Gladbach – in Bezug auf Ausstattung, Hygiene, Freundlichkeit und Service – und dass Dr. Claudius Kässmann und Dr. Martin Böttcher als erfahrener, ehrlicher, empathischer Ärzte ganz für Sie da sein werden.

Herz-Symbol als Sinnbild für Zufriedenheit nach einer Bruststraffung mit Implantat

To make you happy!

Ganz nach unserer Mission erfüllen wir Ihre Wünsche und sind für Sie da! 25 Jahre operative Erfahrung, Qualität und Freundlichkeit von Dr. Kässmann und Dr. Böttcher werden Sie nicht nur überzeugen, sondern Sie werden sich in unserer Praxis – Ihrer Nummer 1 für Ästhetische & Plastische Chirurgie in Köln und Bergisch Gladbach – rundum wohlfühlen.

Die Bruststraffung mit Implantat: tolle Ergebnisse durch angepasste Methoden

Video abspielen

Jede Frau ist einzigartig, so auch ihre Brustform – deshalb müssen OP-Techniken und die Implantatauswahl individuell angepasst werden, um optimale Straffungsergebnisse zu erzielen. Je nach Größe der Brust und Menge des Hautüberschusses sind bei einer Bruststraffung unterschiedliche Schnitttechniken erforderlich:

  • um die Brustwarze (O-Schnitt),
  • zusätzlicher gerader Schnitt von der Brustwarze nach unten (I-Schnitt)
  • ein zusätzlicher horizontaler Schnitt in der Unterbrustfalte (T-Schnitt)
Visualisierte Methoden der Bruststraffung mit Implantaten

Die Patientin kann bei den Implantaten zwischen unterschiedlicher Form und Größe auswählen. Die Silikonkissen können über mehrere Zugänge eingesetzt werden, zum Beispiel über die Unterbrustfalte. Bei dieser Technik, auch genannt T-Schnitt, kann der Hautüberschuss komplett entfernt werden. Das erweist sich vor allem bei mittlerem bis starkem Hautüberschuss als vorteilhaft.

Implantate mit Qualität – Ihre Sicherheit bei zertifizierten Implantaten

Silikonimplantat welches zur Bruststraffung mit Implantaten verwendet wird

Die Qualität der Implantate ist für uns das Wichtigste – denn sie garantiert Ihnen Sicherheit und ein langes, formvollendetes Ergebnis. Das Ärzte Team der Praxis Lege Artis verwendet für Ihre Brustvergrößerung ausschließlich hochwertige Implantate von nach CE-Norm geprüften Firmen wie Polytech oder Motiva, da wir hier die besten Erfahrungen hinsichtlich Sicherheit und Langlebigkeit gemacht haben.

Diese renommierten Premium-Hersteller garantieren Ihnen

  • lebenslange Produktqualität
  • mit einem nicht flüssigen Silikon-Gel und
  • einer mehrschichtigen Hülle befüllt,
  • die absolut auslaufsicher ist.

Diese Implantate bieten

  • beste Verträglichkeit und
  • Formkonstanz über viele Jahre sowie
  • ein sehr natürliches Tastgefühl.

Die Frage, welche Implantate für Ihre Brustvergrößerung die besten sind, wird gemeinsam in einem Beratungsgespräch mit einem unserer erfahrenen Plastischen Chirurgen Dr. Claudius Kässmann oder Dr. Martin Böttcher festgelegt. Hier werden fachgerecht Wünsche und Ihre individuellen Voraussetzungen ideal aufeinander abgestimmt. Die verschiedenen Implantate bieten unterschiedliche Vorteile in ihrer Festigkeit, Größe, Form und Oberfläche. Sie erhalten nach der Brustvergrößerung Ihren Implantat-Pass mit exakten Angaben zum Implantat selbst und seiner Lage. Freuen Sie sich auf ein natürliches, formvollendetes Ergebnis.

3 gute Gründe für die BRUSTSTRAFFUNG MIT IMPLANTAT

Frau auf schwarzem Hintergrund nach einer Bruststraffung mit Implantat

Straffe, feste und volle Brüste –  und zwar formvollendet.
Es gibt 3 ausschlaggebende Vorteile der Bruststraffung mit Implantaten:

1. MEHR VOLUMEN
Bei der Bruststraffung mit Implantat wird das gesamte Volumen Ihrer Brust erhalten und mit Silikonkissen erweitert. Durch Einfügen des gemeinsam ausgewählten Implantats wird Ihre neue Wunschgröße erreicht. Das ergibt eine tolle Projektionsmöglichkeit der Brüste und ein dauerhaftes Resultat.

2. STRAFFE FESTIGKEIT
Im zweiten Schritt wird die überschüssige Haut entfernt während die überbleibende Haut wieder straff über die neu geformte runde Brust gelegt wird. Das erschafft ein straffes Ergebnis mit mehr Festigkeit – sichtbar und spürbar.

3. ATTRAKTIVE FORM
Bei dieser Kombinationsoperation wird nicht nur überschüssige Haut entfernt, sondern auch aufgefüllt – mit Silikonimplantaten. Durch diesen Doppel-Effekt erhält die Brust Ihre weibliche und jugendliche Form zurück.
Wenn Sie wie viele unserer zufriedenen Patientinnen von den Vorteilen der Bruststraffung mit Implantat überzeugt sind, dann nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

100% Weiterempfehlung auf Jameda!

Die Top-Adresse in Köln für Ästhetische & Plastische Chirurgie! Über 600 Patienten empfehlen Dr. Claudius Kässmann beim größten Arztportal Jameda zu 100% weiter und bewerten ihn mit der Bestnote!

la-jameda-note-1

Patientenstimmen

Bewährte BruststraffungsMethoden und -Techniken

Visualisierte Brustformen vor Durchführung einer Bruststraffung mit Implantat

Da jede Frau unterschiedliche Voraussetzungen für eine Bruststraffung hat, werden Sie persönlich und individuell beraten, welche Methode der Bruststraffung für Sie geeignet ist.
Es existieren bei einer Bruststraffung 3 bewährte Techniken der Schnittführung. 

O-Schnitt

Die periareoläre Straffung, auch Benelli-Methode genannt, hat eine zirkuläre (o-förmige) Schnitttechnik. Bei dieser Technik wird ein ringförmiger Hautstreifen um die Brustwarze herum entfernt. Diese Bruststraffungs-Methode wird vor allem dann gewählt, wenn der Hautüberschuss nicht sehr groß ist und keine Verkleinerung gewünscht ist. Es entsteht eine Narbe um den Brustwarzenhof herum, was Vor- und Nachteile mit sich bringt.

I-Schnitt

Die vertikale Straffung, auch Lejour-Methode genannt, verbindet eine relativ große Bruststraffung mit geringer Narbenbildung. Bei dieser Bruststraffungsmethode wird der zirkuläre Schnitt unter dem Warzenhof vertikal nach unten verlängert. Dies bringt mehrere Vorteile mit sich. Es können überschüssige Haut und Drüsengewebe entfernt werden und somit zeitgleich auch eine Verkleinerung stattfinden. So eignet sich dieser Schnitt auch für Hängebrüste mit mittleren bis größerem Hautüberschuss, um eine gute Projektion der Brust zu erreichen. Allerdings sind hier auch natürliche Grenzen gegeben, eine sehr große Brust kann mit dieser Schnittführung nicht gut und formschön reduziert werden.

T-Schnitt – InnereR BH Methode

Visualisierter Vorher-Nachher-Effekt bei der Bruststraffung mit Implantat

Der T-Schnitt ist der weitergeführte I-Schnitt, da hier der Hautüberschuss vollständig entfernt wird und keine unliebsamen Hautausstülpungen übrigbleiben. Dazu wird zusätzlich ein horizontaler Schnitt in der Unterbrustfalte gesetzt, sodass eine Narbe in der Form eines umgekehrten „T“ entsteht. Diese Technik eröffnet alle Gestaltungsfreiheiten, von einer Straffung über eine Brustverkleinerung mit mittlerem und großem Hautüberschuss bis hin zur gewünschten Brustwarzenform und -Position. Zudem ermöglicht sie eine exzellente Brustformung, auch seitlich, mit einer guten Rundung der unteren Brustanteile. Die zusätzliche Narbe wird in der Unterbrustfalte gut versteckt und ist somit nicht sichtbar.

Diese Schnittführung wird für die Innerer BH Methode benutzt und vereint die Vorteile der Brustformung. Durch die spezielle Methode des Inneren BHs bleibt die Brust dauerhaft nach oben verschoben, ein Erschlaffen in der bisherigen Form ist ausgeschlossen. Ein volleres Dekolleté bleibt und erhält seine jugendliche Form zurück.

Dr. Claudius Kässmann und sein Ärzte-Team, ermitteln gemeinsam mit Ihnen, welche Methode für Ihre ästhetische Brustform bestmöglich geeignet ist. Sie führen sämtliche Verfahren seit vielen Jahren durch und verfügen über eine entsprechend große Erfahrung in den Operationstechniken. Profitieren Sie von dem fundierten Wissen und der langen Erfahrung unserer spezialisierten Fachärzte und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

überzeugende vorher-nachher-Bilder unserer Bruststraffung mit Implantaten

Leider dürfen wir aus rechtlichen Gründen auf unserer Webseite keine Vorher-Nachher-Bilder von Bruststraffungen zeigen. Für viele Patienten sind aber gerade diese wichtig, da sie nicht nur die Ergebnisse inklusive der verbliebenen Narben zeigen, sondern auch viel über die Qualität des Operateurs aussagen.

In einer ausführlichen und unverbindlichen Beratung in der Lege Artis Klinik Köln können wir Ihnen viele Vorher-Nachher-Bilder und Ergebnisse unserer Eingriffe zeigen und Ihnen beweisen das Dr. Claudius Kässmann und Dr. Martin Böttcher sowie das ganzes Lege Artis Team nach allen Regeln der ärztlichen Kunst arbeiten.

Beautify Gala Siegel Allgemein

Gala Siegel als Top Experte

Dr. Claudius Kässmann – einer der Ärzte für Ästhetische & Plastische Chirurgie von DER Praxisklinik Lege Artis in Köln und Bergisch Gladbach – wurde von dem TOP Beauty Magazin Gala gekürt: Wir gehören zu den 200 besten Ärzten auf dem Fachgebiet der Ästhetischen & Plastischen Chirurgie.

Informieren Sie sich über alle ZERTIFIZIERUNGEN von Lege Artis.

Wir lieben Service!

praxis-award-siegel

Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt und an erster Stelle! Deshalb wurde unsere Praxis Lege Artis mit dem Qualitätssiegel für Service ausgezeichnet! Bei uns – Ihrer Nummer 1 für Plastische & Ästhetische Chirurgie in Köln und Bergisch Gladbach – können Sie sich sicher und rundum wohlfühlen!

Ehrliche Erfahrungen von unseren Patientinnen mit der Bruststraffung mit Implantat

Über 600 positive Bewertungen seit vielen Jahren
Glückliche Patientinnen schildern ihre Erfahrungen

Unzählige Erfahrungsberichte von Patientinnen nach einer Bruststraffung mit Implantat aus dem unabhängigen Arztbewertungsportal Jameda (schon seit Jahren!) bedürfen keiner weiteren Erklärung. Hier können Sie sich ein Bild davon machen, wie sehr Dr. Claudius Kässmann und Dr. Martin Böttcher Patientinnen durch eine Bruststraffung glücklich machen konnte.

la-jameda-note-1

Hier trifft Professionalität auf Menschlichkeit

Bewertung vom 30.07.2021

„Ich habe mir vor etwa sechs Wochen meinen großen Traum von einer schönen Brust erfüllt und bei Herr Dr. Kässmann und Team die langersehnte Bruststraffung und Innerem BH durchführen lassen. Wie der Titel meiner Bewertung schon erahnen lässt, bin ich mit dem Ergebnis rundum zufrieden und ich bin glücklicher denn je. An dieser Stelle nochmals danke an das gesamte Praxisteam!! …
Solch einen Eingriff macht man ja nicht leichtfertig und er sollte gut überlegt und geplant sein. So hatte ich mich im Vorfeld bei verschiedenen Arztpraxen beraten lassen, jedoch hatte ich erst bei Herr Dr. Kässmann und dem Lege Artis-Team das 100% Vertrauen und das Gefühl, hier passt alles – hier bin ich in den besten Händen. Dies lag zum einen an der sehr guten und zeitintensiven Beratung im Vorfeld, aber auch an Herr Dr. Kässmann’s einfühlsamer, menschlich sehr angenehmen und humorvollen Art. Dieser Eindruck wurde dann auch am OP-Tag bestätigt, wo mich das gesamte Praxisteam sehr herzlich und professionell umsorgte. Besonders die freundliche Nachtschwester ist mir hier als Bezugsperson nach der OP in Erinnerung geblieben. Menschlichkeit wird hier groß geschrieben und man merkt, dass der Patient im Mittelpunkt steht. Ich habe mich zu jedem Zeitpunkt bei Herr Dr. Kässmann und dem gesamten Praxispersonal gut aufgehoben und umsorgt gefühlt. Das Ergebnis kann sich schon jetzt nach so kurzer Zeit sehen lassen. Ein Pluspunkt ist zudem, dass die Nachsorgetermine in der wunderschönen neuen Kölner Praxis stattfinden können und ich nicht extra nach Bergisch Gladbach fahren muss.
Ich bin überglücklich, diesen langersehnten Schritt gewagt und ihn mit Herr Dr. Kässmann und Team gemeinsam realisiert zu haben und ich würde es jederzeit wieder tun.
Vielen Dank nochmals und alles Gute für Sie.“

Bruststraffung mit Implantaten – Erfahrungen von Patientinnen

Video abspielen

Christin (30) berichtet von ihren Erfahrungen mit der Bruststraffung mit Implantaten bei Dr. Claudius Kässmann und erzählt, wie glücklich sie nun ist und wie positiv sich ihr Leben verändert hat.
Konnten die ehrlichen Berichte von Patientinnen Sie überzeugen?! Gerne können Sie sich selbst ein Bild von Dr. Claudius Kässmann oder Dr. Martin Böttcher und deren Expertise und Erfahrung bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch machen. Wir nehmen uns Zeit für Sie und möchten ideale Voraussetzungen schaffen, damit Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen und uns Ihr Vertrauen schenken.

Bruststraffung ohne OP! – exklusives Interview mit der Gala

Ausschnitt aus einem Gala-Magazin zum Thema Bruststraffung ohne Implantat

Dr. Claudius Kässmann wird als der Experte für Bruststraffung mit innovativen Technologien wie der Radiofrequenztechnologie in der Gala 14/2019 aufgeführt! Mit dem Artikel „Jetzt doch oben ohne?“ nimmt Dr. Claudius Kässmann zu dem aktuellen Trend aus der USA „Laser Bra Lift“ kritisch Stellung. Er verweist auf eine sanfte, minimalinvasive Alternative. Die Bruststraffung ohne Narben ist dank moderner Radiofrequenztechnologie möglich. Über kontrollierte Energie ziehen sich die eigenen Kollagenfasern zusammen, sodass ein Straffungseffekt bis 5 cm möglich ist.

Tolles Ergebnis: sich frei fühlen

Frau rennt nach einer Bruststraffung mit Implantat über ein Feld

In unserer Klinik für Ästhetische & Plastische Chirurgie in Köln können Sie sich Dank bester Expertise, Erfahrung und Ehrlichkeit Ihre Brüste straffen lassen und die besten Ergebnisse erwarten.

Bereits am Tag nach der Bruststraffung werden Sie neue Lebensqualität gewinnen! Nach wenigen Wochen werden Sie sich an Ihre neuen Brüste gewöhnt haben und sich damit sehr wohl und frei fühlen. Freuen Sie sich darauf, Ihren langjährigen Wunsch nach einer straffen und schön geformten Brust zu erfüllen.

Kosten einer Bruststraffung mit Implantat

Auch wenn viele Bruststraffungen rekonstruktiver Art sind, wie Hängebrüste nach Schwangerschaften oder massiver Gewichtsreduktion, übernehmen Krankenkassen die Kosten sehr selten. Ausnahmen sind Brustkorrekturen nach Krebsoperationen oder massive angeborene Brustdeformitäten. Die Bruststraffungskosten werden nach persönlichen Voraussetzungen auf Basis der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) berechnet und beginnen bei 7.500 Euro. 

In diesen Honorarkosten sind alle notwendigen Behandlungsschritte für Ihre Bruststraffung bis auf die Narkosekosten enthalten:

  • Implantate
  • BH/Mieder etc.
  • Kompressionsmieder
  • Übernachtung(en)
  • Vollverpflegung
  • Medikamente während des Aufenthalts
  • Alle Vor- und Nachuntersuchungen inkl. Fadenentfernung

Die Kosten der Narkose fallen zusätzlich an und belaufen sich durchschnittlich auf ca. 600 Euro pro Eingriff. Sie variieren allerdings je nach OP Dauer und hängen somit von den individuellen Voraussetzungen ab.

ZUSAMMENSETZUNG DER KOSTEN
Für uns liegt das Wohlergehen unserer Patienten an erster Stelle. Dazu gehört auch ein transparenter Umgang mit den anfallenden Kosten. Der endgültige Preis hängt von vielerlei Faktoren ab und kann erst nach einer eingehenden Erstberatung mit Untersuchung durch unsere Fachärzte Dr. Claudius Kässmann, Dr. Sandra Böttcher oder Dr. Martin Böttcher festgelegt werden. Dabei werden auch alle Fragen zu den Finanzierungsmöglichkeiten beantwortet.

  • Individuelle Wünsche
  • Methodenauswahl
  • Nachbehandlung
  • Aufenthalt

Finanzierung und Versicherung bei einer Bruststraffung

Nach dem ersten Beratungsgespräch zu Ihrer Bruststraffung erhalten Sie einen detaillierten Kosten- und Behandlungsplan. In der Regel übernehmen die Krankenkassen die Kosten eines ästhetisch-plastischen Eingriffs, wie der Bruststraffung, nicht. Damit sich Ihr Traum von einer natürlichen Verschönerung Ihres Körpers dennoch erfüllt, können Sie zwischen verschiedenen Möglichkeiten der Finanzierung wählen. Über unsere Kooperationspartner „medipay“, „medicash“ und „medkred“ bezahlen Sie Ihre ästhetische oder plastische Behandlung beispielsweise bequem und zinsgünstig in Raten. Es kann aber auch sinnvoll sein, Ihre Hausbank für eine Zwischenfinanzierung zu Rate zu ziehen.

Bei einigen Eingriffen empfehlen wir den Abschluss einer Versicherung, die mögliche Folgekosten kosmetischer Operationen abdeckt, wie „Beauty protect“ oder „Medassure“. Sprechen Sie uns bei Bedarf auf die Themen Finanzierung und Versicherung an. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Ablauf: Wie läuft eine Bruststraffung mit Implantaten ab?

Visualisierter Ablauf einer Bruststraffung mit Implantat

Was ist nach der Bruststraffung mit Implantat zu beachten?

Nach einer Bruststraffung mit Implantat müssen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit mindestens 1 Nacht in unserer Privatklinik bleiben. Die erste Nachkontrolle des Behandlungserfolges findet bereits am Tag nach der OP statt. Bitte sorgen sie selbst, dass Sie ein Angehöriger oder Freund mit dem Auto abholt und sicher zu Ihnen nach Hause fährt. Hier können Sie sich jetzt in aller Ruhe erholen.

AUFENTHALT: 1 Nacht
MIEDER: 4-6 Wochen
SCHMERZEN: geringe Schmerzmedikation
FÄDEN: selbstauflösend
BEWEGUNG: leichte Bewegung sofort, schwere Belastung nach 6-8 Wochen
URLAUB: 1 Woche
GESELLSCHAFTSFÄHIGKEIT: nach 1 Woche
ARBEITFÄHIG: 1-2 Wochen
FOLLOW UP: individuell & regelmäßig gelegt
ERGEBNIS: nach 8-10 Wochen sichtbar
AUFENTHALT: 1 Nacht
URLAUB: 1 Woche
MIEDER: 4-6 Wochen
GESELLSCHAFTSFÄHIGKEIT: nach 1 Woche
SCHMERZEN: geringe Schmerzmedikation
ARBEITFÄHIG: 1-2 Wochen
FÄDEN: selbstauflösend
FOLLOW UP: individuell & regelmäßig gelegt
BEWEGUNG: leichte Bewegung sofort, schwere Belastung nach 6-8 Wochen
ERGEBNIS: nach 8-10 Wochen sichtbar

Voraussetzung für den erfolgreichen Eingriff ist eine gute und vertrauensvolle Kommunikation zwischen Patientin und Arzt. Hierfür werden in einem ersten Beratungsgespräch die Wünsche und Ängste der Patientin besprochen sowie die operative und sinnvolle Machbarkeit vom Arzt geprüft. Darunter fällt eine Untersuchung von beispielsweise der Brustgröße, der Hautbeschaffenheit und der Position der Brustwarzen. Das erste Gespräch dient dazu, die Implantatgröße und Straffungstechnik zu bestimmen. Vor allem jedoch sollen Sie den Arzt kennenlernen, um Vertrauen aufzubauen. Hier haben Sie auch die Möglichkeit Vorher-Nachher-Bilder und langfristigen Ergebnisse éinzusehen und sich somit auch ein Bild von der Expertise Dr. Kässmanns oder Dr. Böttchers zu machen. Unsere Klinik und unser Team garantieren eine hohe Qualität in Beratung, Operation und Pflege.

  • persönliche Wünsche & Voraussetzungen
  • optimale Methode & Implantat
  • Chancen & Risiken
  • Schnitte & Narben
  • aussagekräftige Vorher-Nachher Bilder

Schon bei ihrem zweiten Beratungsgespräch erhalten Sie eine OP Broschüre, in der alle wichtigen Informationen dokumentiert sind – über Verhalten und Ablauf vor bis nach der Brust-OP.

  • Blutverdünnende Medikamente erhöhen die Blutungsneigungen und sollten deswegen ca. 2 Wochen vor der OP abgesetzt werden oder unter Absprache mit ihrem Arzt umgestellt werden.
  • Mindestens einen Tag vor dem Eingriff sollten Sie auf das Rauchen verzichten, da die Wundheilung durch das Nikotin negativ beeinträchtigt werden kann.
  • Das letzte Mal Essen sollten Sie 6 Stunden und Trinken 2 Stunden vor ihrem Eingriff.

Welche Methoden gibt es noch für straffe Brüste?

Unsere Klinik für Ästhetische & Plastische Chirurgie in Köln und Bergisch Gladbach bietet Ihnen je nach individuellem Bedarf 3 weitere Methoden der Bruststraffung an. Neben dem bisschen Weniger wie der Bruststraffung ohne OP mit Radiofrequenztechnologie bieten wir natürlich auch, dass bisschen Mehr an – wie die besonders nachhaltige und effektive Straffungsmethode des Inneren BHs bis zur klassischen Brustverkleinerung.

  • BRUSTSTRAFFUNG OHNE OP
  • BRUSTSTRAFFUNG INNERER BH
  • BRUSTVERKLEINERUNG

In allen Fällen wird dem weiblichen Körper wieder mehr Attraktivität verliehen. Lassen Sie sich von unseren Experten der Bruststraffung unverbindlich beraten welche Methode zu einem optimalen Ergebnis führt. Profitieren Sie von dem fundierten Wissen und der langen Erfahrung unserer spezialisierten Fachärzte für alle Bruststraffungsarten und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Unverbindliche Beratung zur Bruststraffung mit Implantat in Köln

Schön, dass Sie sich für eine ästhetisch-plastische Behandlung in unseren futuristischen Beratungsräumen in Köln oder unserer renommierten Privatklinik in Bergisch Gladbach interessieren. Hier können Sie ein unverbindliches aber vertrauliches Beratungsgespräch vereinbaren!

Da sich eine Terminfindung telefonisch in den meisten Fällen einfacher gestaltet und auf diesem Weg auch gleich noch offene Fragen Ihrerseits geklärt werden können, würden wir uns über die Zusendung Ihrer Rufnummer freuen – wir gehen vertrauensvoll mit Ihren Daten um. Ebenfalls können Sie uns auf dem Weg schon persönlicher kennenlernen und wir können gemeinsam eine Vertrauensbasis für Sie schaffen.

Gerne können SIE uns auch bei Fragen und allen anderen Anliegen direkt anrufen! Dr. Claudius Kässmann und das Lege Artis Team freuen sich auf Sie.

Um unseren Patienten die größtmögliche Sicherheit in Zeiten von Covid-19 zu geben, bietet Lege Artis auch kontaktlose Beratungsgespräche an und achtet genau auf alle gegebenen Sicherheitsmaßnahmen um Ihnen die größtmögliche Sicherheit zu bieten.

    *Pflichtfelder